Pressemitteilungen

Baustellenbegehung
Die Arbeiten an der Hochwasserschutzmaßnahme in Diedelsheim gehen gut voran. Davon konnten sich Mitglieder des Gemeinderats und des Ortschaftsrats um den Diedelsheimer Ortsvorsteher Martin Kern am vergangenen Freitag überzeugen. Geführt und informiert wurden sie dabei von Oberbürgermeister Martin Wolff, Fabian Dickemann, Leiter für Bauen, Gebäudemanagement und Umwelt sowie Dr. Gregor Kühn und Bauleiter Alexander Neumann des Ingenieurbüros Wald und Corbe. In Diedelsheim wird aktuell auf... mehr lesen
Aufgrund einer turnusmäßigen Brückenprüfung wird die Jörg-Schwarzerd-Straße im Bereich der Bahnbrücke nördlich Wannenweg am Dienstag, 10.08.2021, ganztägig für den Fahrverkehr gesperrt. Der Fußgängerverkehr ist nicht betroffen.
Nadelgebundene Handschuhe

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung Textilgeschichte(n) finden im September unterschiedliche Workshops für Teilnehmer*innen ab 14 Jahren statt. Den Auftakt bildet am 11. September ein Workshop mit Museumsleiterin Linda Obhof zum Thema „Handspinnen“. Die Verarbeitung von Wolle geht auf Jahrtausende alte Traditionen zurück. In diesem Workshop wird Anfängern das mittelalterliche Spinnen mit einem Rocken und der Handspindel nähergebracht. Am Tag des offenen Denkmals (12. September... mehr lesen

Oberbürgermeister Martin Wolff überreicht Wolfgang Mees sein Geschenk.

In einer kurzweiligen und fast schon familiären Veranstaltung wurde der langjährige Rektor der Grund- und Werkrealschule Schillerschule und seit 2019 geschäftsführende Schulleiter für die Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen der Stadt Bretten, Wolfgang Mees, am Dienstag, den 27. Juli offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Unter freiem Himmel und mit ausreichend Abstand waren zahlreiche Mitglieder des Schulamts, des Kollegiums und des Elternbeirats sowie Vertreter der... mehr lesen

Da im Landkreis Karlsruhe die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Tagen den Wert 10 überschritten hat, ist am Donnerstag, 22. Juli 2021 die Inzidenzstufe 2 in Kraft getreten. Nach der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg fällt das Kreisgebiet damit in den Inzidenzbereich 10 – 35.

Demnach dürfen sich nur noch 15 Personen aus maximal vier Haushalten treffen, wobei Kinder dieser Haushalte und bis zu fünf weitere Kinder bis einschließlich 13 Jahre nicht... mehr lesen

Hundekotbeutelstation am Promenadenweg

In Bretten gibt es aktuell 1.300 Hundehalterinnen und Hundehalter. In der Kernstadt und in den Stadtteilen sind insgesamt 54 Spender mit Hundekotbeuteln zum Großteil in Kombination mit einem Mülleimer, sogenannte Doggy Bag Stationen, installiert. Sie sollen als Unterstützung bei der Beseitigung der Hinterlassenschaften der geliebten Vierbeiner dienen. Um der Bevölkerung einen Überblick über die Stationen zu geben, wird in der Stadtverwaltung aktuell an... mehr lesen

Die Mitglieder des Jugendgemeinderats (v.l.) Jana Freis und Miklós Kopcsándi erhielten stellvertretend für den Jugendgemeinderat

Am Dienstag vor der Sitzung des Gemeinderates erhielt der Jugendgemeinderat der Stadt Bretten, den vom Regionalen Fernsehsender KraichgauTV und der Sparkasse Kraichgau ausgelobten Preis für gesellschaftliches Engagement.

... mehr lesen
Gratulation zum Ausbildungsende

Oberbürgermeister Martin Wolff beglückwünschte gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Lena Frick die Auszubildenden Jan Ebser, Sarah Yurdakul, Sabrina Paraninfo, Gina Neißl und Dilara Kosak zur bestandenen Abschlussprüfung und Jonas Rothfuß zum Abschluss seines Annerkennungsjahrs. „Sie haben jetzt den Grundstein für Ihren weiteren Berufsweg gelegt. Ich möchte mich für die gemeinsame Zeit mit Ihnen bedanken, in der wir miterleben konnten, wie sich ihre persönlichen und fachlichen... mehr lesen

Der Bürgerservice der Stadtverwaltung Bretten ist ab 1. August dienstags nur noch bis 13 Uhr geöffnet. An den restlichen Tagen bleiben die Öffnungszeiten unverändert.

Hier die ab 1. August geänderten Öffnungszeiten im Überblick:

Montag und Mittwoch 8:00 – 16:30 Uhr Dienstag  8:00 – 13:00 Uhr Donnerstag 8:00 – 18:00 Uhr Freitag 8:00 – 13:00 Uhr

Von Mittwoch den 21.07.21 ab 14 Uhr bis Freitag den 23.07.2021 wird ein Teilbereich des Sporgassenparkplatzes gesperrt.

Grund hierfür sind vorbereitende Arbeiten für den Bau der Tiefgarage. Im Rahmen von Baggerschürfen wird der Baugrund bis zu einer Tiefe von ca. vier Metern auf seine Beschaffenheit untersucht.

Sollte der Parkplatz Sporgasse bei Ihrem Besuch belegt sein, finden Sie weitere Parkmöglichkeiten in den Bereichen Am Seedamm, in den Tiefgaragen Löwenhof,... mehr lesen

Seiten