Pressemitteilungen

Im Beitrag in der Brettener Woche vom 24.02.2021 wird die Haltung der Fraktion „die aktiven“ wie folgt wiedergegeben:

„Sie seien nicht generell gegen die Bebauung der Sporgasse…(). Doch stünden sie dafür ein, dass in die aktuellen Planungen für die Bebauung der Sporgasse aus städtebaulicher Sicht auch entsprechende, aktuelle Begebenheiten eingefügt würden. Dazu gehörten Klimawandel, Gartenschau, Mobilitätskonzept und Energiewende.“

Die Planung für das Projekt wird von... mehr lesen

Baggerbiss Wannenweg

Die in die Jahre gekommenen Gebäude der Städtischen Wohnungsbau GmbH im Wannenweg werden aktuell abgerissen, um insgesamt 34 neue, sozial geförderte Wohnungen nach modernsten Gesichtspunkten (KFW-Effizienzhaus-Standard 55) entstehen zu lassen. Innerhalb der nächsten 15 Monate wird zunächst der erste Bauabschnitt mit den Häusern Nr. 5 und 7 mit 17 Wohnungen umgesetzt. Hierauf folgt der zweite Bauabschnitt mit den Häusern Nr. 1 und 3, in denen ebenfalls 17 Wohnungen entstehen. Die... mehr lesen

Am Mittwoch, 03. März 2021 findet um 18.00 Uhr in der
Eugen-Gültlinger-Halle, Aschinger Straße in Oberderdingen,
die nächste öffentliche Verbandsversammlung statt.


T a g e s o r d n u n g


1.    Fortschreibung Kostenverteilerschlüssel zum 01.01.2021
                
2.    Wirtschaftsplan 2021
     - Beschlussfassung

3.   Neubau Hochlastfaulung mit Kraft-Wärme-Kopplung
     - Sachstandsbericht
     -... mehr lesen

Nach einer Videobesprechung in der vergangenen Woche hatte die Stadtverwaltung Bretten am Montag Vertreterinnen und Vertreter der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI) zum Gedankenaustausch in den Großen Ratssaal geladen. Auf der Tagesordnung stand das Thema „Parkkonzept“ während der Baumaßnahmen auf dem Sporgassenareal, das die Stadtverwaltung erstellt hatte und Ersatzparkplätze benannte. Im Gepäck hatten die Sprecherinnen Agathe Pohl und Heike Böhm und die beiden... mehr lesen

Gniedelsteine

Auch während der Corona-Pandemie steht die Museumswelt im Kraichgau und den nahegelegenen Regionen nicht still: Ausstellungen und Sonderaktionen werden aufgebaut und vorbereitet. So auch in Bretten, wo – sobald es die Corona-Verordnung erlaubt – die Sonderausstellung Textilgeschichte(n) zu sehen ist.

Die Ausstellung zeigt einen Streifzug durch die Entwicklung der Textilien und deren Herkunft. Es werden unterschiedliche Verarbeitungs- und Herstellungstechniken, Materialarten... mehr lesen

Spatenstich
Am Freitag begannen mit einem symbolischen Spatenstich die Arbeiten zur Erschließung des Wohngebiets "Neibsheimer Weg II " in Büchig. Das Gebiet, das am südwestlichen Ortsrand liegt und an das Wohngebiet „Neibsheimer Weg I“ angrenzt, hat Raum für 47 Bauplätze. Davon sollen 35 freistehende Einfamilienhäuser, zwei Mehrfamilienhäuser und zehn Reihenhäuser sein. „Im Zuge des Umlegungsverfahrens werden elf der Baugrundstücke an Alteigentümer zurück übertragen. Die verbleibenden 36 Bauplätze... mehr lesen

Die Stadtverwaltung informiert:

witterungsbedingt ist auf der Deponie Bretten „Damenknie" in diesen Tagen keine Annahme von Erdaushub möglich!
Wir informieren Sie umgehend, sobald die Annahme wieder möglich ist.
Wir danken für Ihr Verständnis!

Produktion zeitgenössischer Fotoserie im Stadtmuseum

Geduldig harrt auch die Brettener Museumswelt ihrer Wiedereröffnung nach der Pandemie. Parallel zu notwendigen Inventarisierungsarbeiten im Museumsdepot wurde auch die Zeit genutzt, um neue Ausstellungen vorzubereiten. Neben dem Deutschen Schutzengelmuseum, das sich ab diesem Jahr in einem neuen, modernisierten Kleid präsentieren wird, zeigt das Stadtmuseum, sobald die Öffnung wieder erlaubt sein wird, die neue Sonderausstellung Textilgeschichte(n). Um die... mehr lesen

Ab Montag, 15. Februar gilt eine neue CoronaVO. Wesentliche Änderungen für Schulen und Kitas sind:

Kitas und Schulen bleiben bis 21. Februar geschlossen. Grundschulen starten ab 22. Februar im Wechselunterricht. Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin ausgesetzt.Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, erhalten von der Schule Lernmaterialien für den Heimunterricht. Kitas und Kinderbetreuung sollen ab dem 22. Februar in den Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen starten.... mehr lesen

Seiten