Pressemitteilungen

Kulturerebe

Im "Europäischen Kulturerbejahr 2018" hat die Europäische Kommission unter dem Motto "Sharing Heritage" dazu aufgerufen, dazu beizutragen, Europa den Europäern wieder ein Stück näher zu bringen.
Diesem Aufruf ist die Melanchthonstadt Bretten nachgekommen und lebt am Sonntag, 16. September 2018 von 11:00 - 17:00 Uhr beim Kulturerbefest rund um den Marktplatz erneut seine Geschichte.

Mit verschiedenen Aktionen wird das Leben um 1504 und somit das immaterielle Kulturerebe... mehr lesen

Plakat

Ab sofort sind die insgesamt 109 Plakate, die Schülerinnen und Schüler aus den weiterführenden Schulen in Bretten für die Regionale Kunstaktion "De.mocraZy" der KulturRegion Karlsruhe zur Frage "Wie sieht die Welt in 100 Jahren aus?" gestaltet haben, rund um den Stadtpark, den Promenadenweg und den Postweg, zu bewundern.

Aus den 109 Plakaten hat eine lokale Jury die besten 14 herausgesucht. Diese stehen nun beim regionalen Wettbewerb einer Jury zum Vergleich gegen Plakate von... mehr lesen

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist die originäre Aufgabe der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Um diesem Auftrag gerecht zu werden wurden in den letzten Monaten vom Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Nöltner und Geschäftsführer Gerd Lehmann unterstützt durch Oberbürgermeister Martin Wolff intensive Überlegungen angestellt und Verhandlungen geführt.
So konnte ein 12-Familienhaus in Bretten erworben werden, das diese Voraussetzungen erfüllt. Bezahlbaren Wohnraum für 12... mehr lesen

Polleranlagen

Die Poller in der Brettener Fußgängerzone werden Ende September in Betrieb genommen, um den Kfz-Verkehr in der Fußgängerzone zu reduzieren. Bereits Ende August fand der erste Probelauf statt.
Bis zur Inbetriebnahme laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. "Wir haben die Software aufgespielt und die Mitarbeiter eingearbeitet, die Daueranträge müssen geprüft und die Chipkarten sowie die Anlage entsprechend der Satzung programmiert werden, das Pfand wird eingesammelt und die... mehr lesen

Glasfaser

Für den zukunftsweisenden Glasfaserausbau der Brettener Kernstadt durch die BBV Rhein-Neckar rollen ab kommenden Montag, 17.09.2018, die Bagger. „Nachdem die Tiefbauarbeiten in Diedelsheim, Gölshausen und Rinklingen größtenteils abgeschlossen sind, ziehen die Baukolonnen nun in Richtung Kernstadt weiter“, berichtete Wolfgang Ruh, Geschäftsführer des Vertriebs der BBV, gestern beim gemeinsamen Abstimmungsgespräch mit OB Martin Wolff. „In den drei Stadtteilen stehen zwar in den... mehr lesen

Seit mehr als dreißig Jahren ist der Weinmarkt ein Schaufenster der Weinkultur und zugleich ein beliebter Treffpunkt für zahlreiche Besucher aus nah und fern. Die Weinmarktbesucher erwartet ein vielseitiger Mix aus Genuss, Erlebnis und Unterhaltung. Zahlreiche Weingüter und Winzergenossenschaften aus der Region nutzen die Möglichkeit, ihr vielfältiges Angebot an badischen und württembergischen Weinen einem breit gefächerten Publikum zu präsentieren und laden gleichzeitig zur Verkostung... mehr lesen
Kulturerbefest

Im "Europäischen Kulturerbejahr 2018" hat die Europäische Kommission unter dem Motto "Sharing Heritage" dazu aufgerufen, dazu beizutragen, Europa den Europäern wieder ein Stück näher zu bringen. Diesem Aufruf ist die Melanchthonstadt Bretten nachgekommen und lebt am Sonntag, 16. September 2018 von 11:00 - 17:00 Uhr beim Kulturerbefest rund um den Marktplatz erneut seine Geschichte.

Mit verschiedenen Aktionen wird das Leben um 1504 und somit das immaterielle Kulturerebe "Peter... mehr lesen

Im Rahmen der Brettener Obstbaumaktion 2018 rufen wir auch in diesem Jahr wieder zur Pflanzung von Streuobstbäumen auf. Zum Erhalt und zur Erneuerung des Streuobstanbaus auf der Gemarkung der Großen Kreisstadt Bretten gibt die Stadt Obstbäume im Rahmen eines Förderprogramms zum Preis von 13,00 € pro Baum an Brettener Bürger ab.

Die Bäume werden im freien Feld oder im Wohngebiet der Gemarkung der Großen Kreisstadt Bretten gepflanzt. Ab sofort können mit dem Bestellschein aus... mehr lesen

Am Freitag, 21.09.2018, ist das Rathaus, inklusive des Bürgerservices, die Ortsverwaltungen, die Tourist-Info sowie das Technische Rathaus ab 10:00 Uhr aufgrund einer Personalversammlung geschlossen.
Ab Montag, 24.09.2018, sind wir wieder zu den angegebenen Sprechzeiten für Sie da.

Am Samstag, 22. September 2018 können Sie während Ihres Wochenmarkteinkaufes am Verlegungsort Sporgasse von 9.30 – 11.30 Uhr den Klängen des „Trio BRAVURA“ lauschen oder einfach mal das Tanzbein schwingen.

„Das Trio BRAVURA verknüpft bodenständige traditionelle Volksmusik mit Klängen aus der weiten musikalischen Welt. Fernab von miefigen Klischees ist dies Volksmusik gepaart mit Weltmusik, wie sie sein soll. Verspielt, vielseitig, experimentierfreudig und weltoffen. Die... mehr lesen

Seiten