Baustelleninfos Bretten

Kontaktinformationen

  • Ordnungsamt, Straßenverkehrsbehörde
  • Herr Kleinhans
  • 07252 921 320
  • 07252 921 160
  • stadt@bretten.de

Heilbronner Str. / Eppinger Str. / Anne-Frank-Str.

14.10.2019 - 02.11.2019

Sperrung Kreuzung Heilbronner Straße / Eppinger Straße / Anne-Frank-Straße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten zur provisorischen Herstellung eines Kreisverkehrs werden an der o.g. Kreuzung die Einmündungen von / zur B 293 / B 35 sowie vom / zum Wohngebiet Kupferhälde Nord im Zeitraum Montag, 14.10.2019 bis längstens Samstag, 02.11.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Es verbleiben nur die Fahrbeziehungen von Bretten kommend geradeaus Richtung Gölshausen sowie von Gölshausen kommend geradeaus Richtung Bretten. Der Fahrverkehr wird innerörtlich bzw. über die B 35 umgeleitet.

Linienverkehr L 141 (Fa. Wöhrle)

Hiervon betroffen ist aufgrund der Sperrung der Zufahrt zur B 35 / B 293 auch der Linienverkehr der Linie 141. Der Linienverkehr wird umgeleitet über folgende Route:

  • Fahrtrichtung Bretten Bahnhof:
    von Büchig kommend weiter B 293 – B 35 – Weißhofer Str.
    (Haltestellen Anne-Frank-Str. + Gölshäuser Lücke entfallen)
     
  • Fahrtrichtung Büchig:
    von der Heilbronner Str. kommend weiter Eppinger Str. – Römerstr. – Gewerbestr. – Steinäcker – B 293

Auf Grund der Fahrzeitverlängerung ist mit Unregelmäßigkeiten im Fahrplanablauf zu rechnen.

Umleitung

Vollsperrung Steinzeugstraße

13.10.2019

Vollsperrung Steinzeugstraße

Aufgrund von Markierungsarbeiten wird die Steinzeugstraße zwischen der B 35 und der Frontalstraße am Sonntag, 13.10.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Der Fahrverkehr wird in Richtung B 35 / Bretten umgeleitet über die Strecke Am Eichholz – Diedelsheimer Höhe – B 35; in Richtung Diedelsheim wird der Fahrverkehr umgeleitet über die B 35 – Karlsruher Straße (Bahnübergang). Der Fußgängerverkehr sowie der Radverkehr in Richtung Bretten sind von der Sperrung nicht betroffen. Radfahrer in Richtung Diedelsheim können die Baustelle im Bereich des Gehwegs zu Fuß passieren.

Linienverkehr L 146 (Fa. Wöhrle)

Hiervon betroffen ist aufgrund der Vollsperrung in der Steinzeugstraße auch der Linienverkehr der Linie 146.

Der Linienverkehr der Buslinie 146 wird umgeleitet über die Eichholzstr. – Am Eichholz – Diedelsheimer Höhe – B 35.

Die Haltestelle Diedelsheim Eichholz entfällt.

In der Eichholzstraße gegenüber Nr. 4-6 wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Vollsperrung Hildastraße

17.09.2019 - 12.10.2019

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Brücke über die Weißach wird die Hildastraße zwischen der Georg-Wörner-Straße und dem südlichen Ende der Brücke im Zeitraum Dienstag, 17.09.2019 bis voraussichtlich Samstag, 12.10.2019 für den Verkehr vollständig gesperrt. Aus bautechnischen Gründen umfasst die Sperrung auch den Fuß- und Radverkehr in der Hildastraße.

Die Fa. Bosch-Service Betsche sowie die Lebenshilfe sind während der Sperrung nicht von der Georg-Wörner-Straße aus erreichbar. Eine Umleitung zur Hildastraße wird beschildert.

VZP

Obere Kirchgasse 4

03.07.2019 - 29.06.2020

Vollsperrung Obere Kirchgasse

Aufgrund von Abbruch und Neubauarbeiten wird die Obere Kirchgasse bei Hausnummer 4 im Zeitraum Mittwoch, 03.07.2019 bis voraussichtlich Freitag, 29.06.2020 für den Verkehr gesperrt. Auf Grund der geringen Straßenbreite ist auch ein Durchgang für Fußgänger nicht möglich. Die in der Oberen Kirchgasse vorhandene Einbahnregelung wird für die Dauer der Bauarbeiten aufgehoben.

Kechlerstraße

30.04.2019 - 30.11.2019

Vollsperrung Kechlerstraße

Aufgrund von umfassenden Straßenbauarbeiten wir die Kechlerstr. im Zeitraum Dienstag, 30.04.2019 bis längstens Samstag, 30.11.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Hiervon betroffen sind auch die Kreuzungsbereiche Albert-Schweitzer-Str. bzw. Bannzaunstr. – diese werden nach Baufortschritt abwechselnd ebenfalls gesperrt. Eine Umfahrung der Baustelle ist jeweils über die andere Straße sowie über die Frontalstr. bzw. die Straße Wilhelmshöhe möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf die vorhandenen Beschilderungen zu achten und diese zu befolgen, da auf Grund der engen Straßen schwierig gewendet werden kann.

Um Behinderungen durch Begegnungsverkehr zu vermeiden, werden die Frontalstr. und die Straße Wilhelmshöhe jeweils in entgegengesetzte Richtungen als Einbahnstraßen beschildert. Es werden teilweise Haltverbotszonen eingerichtet; um Beachtung der Haltverbote wird gebeten.

Anlieger in den gesperrten Bereichen werden gebeten Ihre Mülltonnen zur Entleerung außerhalb des gesperrten Bereiches abzustellen.

Phase 1

Phase 2

Obere Kirchgasse

20.08.2018 - 31.12.2019

Vollsperrung Obere Kirchgasse

Aufgrund eine Neubaus in der Oberen Kirchgasse wird die Obere Kirchgasse zwischen den Amtsgasse und der Steingasse ab Montag, 20.08.2018 bis ca. 31.12.2019 für den gesamten Verkehr voll gesperrt.

Die fußläufige Umleitung erfolgt über die Amtsgasse bzw. den Kirchplatz.

Die Zufahrt zur Steingasse bzw. zu den Bewohnerparkplätzen in der Oberen Kirchgasse ist im Zeitraum der Baumaßnahme entweder über die Pforzheimer Straße (Zufahrt bei Pizzeria Ciao bzw. über die Fußgängerzone) möglich.

Die Zu- und Abfahrt zum Amtsgericht Bretten bzw. zum Kirchplatz Bretten ist jedoch wie bisher über die Steingasse möglich.