Baustelleninfos Bretten

Kontaktinformationen

  • Ordnungsamt, Straßenverkehrsbehörde
  • Herr Kleinhans
  • 07252 921 320
  • 07252 921 160
  • stadt@bretten.de

Kechlerstraße

30.04.2019 - 30.11.2019

Vollsperrung Kechlerstraße

Aufgrund von umfassenden Straßenbauarbeiten wir die Kechlerstr. im Zeitraum Dienstag, 30.04.2019 bis längstens Samstag, 30.11.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Hiervon betroffen sind auch die Kreuzungsbereiche Albert-Schweitzer-Str. bzw. Bannzaunstr. – diese werden nach Baufortschritt abwechselnd ebenfalls gesperrt. Eine Umfahrung der Baustelle ist jeweils über die andere Straße sowie über die Frontalstr. bzw. die Straße Wilhelmshöhe möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf die vorhandenen Beschilderungen zu achten und diese zu befolgen, da auf Grund der engen Straßen schwierig gewendet werden kann.

Um Behinderungen durch Begegnungsverkehr zu vermeiden, werden die Frontalstr. und die Straße Wilhelmshöhe jeweils in entgegengesetzte Richtungen als Einbahnstraßen beschildert. Es werden teilweise Haltverbotszonen eingerichtet; um Beachtung der Haltverbote wird gebeten.

Anlieger in den gesperrten Bereichen werden gebeten Ihre Mülltonnen zur Entleerung außerhalb des gesperrten Bereiches abzustellen.

Phase 1

Phase 2

Steinzeugstraße / Diedelsheimer Höhe - 2. UPDATE / Änderung

18.03.2019 - 10.05.2019

Änderung des Bauablaufs:

Aus technischen Gründen muss der Trassenverlauf der Leitung geändert werden. Als Folge ist in der letzten Bauphase ab Dienstag, 16.04.2019 bis voraussichtlich Freitag, 03.05.2019 zwischen der Zufahrt zum Geschäft "Zoo & Co." und der Zufahrt zum Supermarkt "Kaufland" eine Vollsperrung der Straße Diedelsheimer Höhe in beiden Fahrtrichtungen erforderlich. Die Gewerbebetriebe zwischen Steinzeugstraße bis einschließlich "Zoo & Co." sind in dieser Zeit nur von der Steinzeugstraße aus erreichbar (An- und Abfahrt). Die Gewerbebetriebe ab dem Geschäft A.T.U. bis einschließlich Supermarkt "Kaufland" sind in dieser Zeit nur von der B 35 / B 293 (Abfahrt Diedelsheimer Höhe) aus (An- und Abfahrt) bzw. von Diedelsheim kommend über die Straße Am Eichholz (nur Anfahrt) erreichbar.

Plan

Vollsperrung der Steinzeugstraße bzw. Teilsperrung der Straße Diedelsheimer Höhe

Vollsperrung Steinzeugstraße

Aufgrund von Bauarbeiten zum Anschluss des Steinzeugparks an das Fernwärmenetz wird die Steinzeugstraße (K 3573) im Bereich der Einmündung Diedelsheimer Höhe im Zeitraum Montag, 18.03.2019 ca. 7:30 Uhr bis Mittwoch, 20.03.2019, ca. 8:30 Uhr (ursprünglich Dienstag Nacht) für den Fahrverkehr gesperrt. Bei ungünstiger Witterung oder Bauhindernissen ist eine Verlängerung der Sperrung sowie spätere erneute Einrichtung der Sperrung zur entgültigen Oberflächenwiederherstellung möglich.

Der Fahrverkehr wird in Richtung Bretten umgeleitet über die Straße Diedelsheimer Höhe sowie die Bundesstraße 35. Hierbei ist je nach Fahrziel eine Weiterfahrt in Richtung Alexanderplatz bzw. Anschlussstelle Bretten-Mitte möglich.

In Fahrtrichtung Diedelsheim / EKZ Diedelsheimer Höhe wird eine Umleitung ausgeschildert über die Bundesstraße 35 (Richtung Stuttgart) sowie die Straße Diedelsheimer Höhe. Eine Weiterfahrt in Richtung Diedelsheim ist ausschließlich über die Straße Am Eichholz möglich; für die Dauer der Sperrung erfolgt hier eine temporäre Einbahnregelung in Richtung Westen. Von der Straße Diedelsheimer Höhe ist eine Ausfahrt auf die Steinzeugstraße nicht möglich.

Eine zusätzliche Umleitung in Richtung Diedelsheim wird eingerichtet über die Bundesstraße 35 (Richtung Bruchsal) sowie die Karlsruher Straße.

Linienverkehr L 146 (Fa. Wöhrle)

Hiervon betroffen ist aufgrund der Vollsperrung in der Steinzeugstraße auch der Linienverkehr der Linie 146 von Diedelsheim nach Rinklingen.

Aus Richtung Diedelsheim kommend folgen die Linienbusse der ausgeschilderten Umleitungsstrecke. Auf Grund des verlängerten Fahrtwegs und zusätzlicher Ampelphasen muss mit Verspätungen gerechnet werden.

Phase 1

Teilsperrung der Straße Diedelsheimer Höhe

Im Anschluss an die Vollsperrung der Steinzeugstraße bis voraussichtlich 10.05.2019 wird zur weiteren Verlegung der Fernwärmeleitung die Straße Diedelsheimer Höhe in mehreren Abschnitten zwischen der Steinzeugstr. und der Zufahrt zum Kundenparkplatz des Supermarktes Kaufland halbseitig gesperrt. Es erfolgt jeweils eine abschnittsweise Einbahnregelung in Richtung Steinzeugstraße bzw. Diedelsheim. Die anliegenden Einzelhandelsgeschäfte sind je nach Baufortschritt zeitweise nur von der Diedelsheimer Höhe kommend erreichbar.
 

Die Zufahrt zur Diedelsheimer Höhe ist nur über die Bundesstraße 35 – Abfahrt EKZ Diedelsheimer Höhe (Höhe ATU) uneingeschränkt möglich bzw. von Diedelsheim kommend über die Straße Am Eichholz; dort wird ab dieser Bauphase wieder die ursprüngliche Verkehrsregelung eingerichtet (Einbahnregelung in Richtung Osten / Diedelsheimer Höhe).

Phase 2

Obere Kirchgasse

20.08.2018 - 30.04.2019

Vollsperrung Obere Kirchgasse

Aufgrund eine Neubaus in der Oberen Kirchgasse wird die Obere Kirchgasse zwischen den Amtsgasse und der Steingasse ab Montag, 20.08.2018 bis ca. 30.04.2019 für den gesamten Verkehr voll gesperrt.

Die fußläufige Umleitung erfolgt über die Amtsgasse bzw. den Kirchplatz.

Die Zufahrt zur Steingasse bzw. zu den Bewohnerparkplätzen in der Oberen Kirchgasse ist im Zeitraum der Baumaßnahme entweder über die Pforzheimer Straße (Zufahrt bei Pizzeria Ciao bzw. über die Fußgängerzone) möglich.

Die Zu- und Abfahrt zum Amtsgericht Bretten bzw. zum Kirchplatz Bretten ist jedoch wie bisher über die Steingasse möglich.