Pressemitteilungen

Der Baubetriebshof muss eine Rosskastanie im Stadtpark fällen, weil diese von einem Pilz befallen und bruchgefährdet ist. Seit gestern ist der Bereich abgesperrt, der leider ein Drittel der Parkfläche ausmacht.  Der Baubetriebshof bittet Passanten, sich an die Absperrung zu halten und die abgesperrten Bereiche nicht zu passieren, da der Baum bereits Risse aufweist. Am Donnerstag, 12. Juli wird die Rosskastanie gefällt. Am Freitag kann der Stadtpark wieder uneingeschränkt betreten... mehr lesen

Samstag ist Markttag in Bretten.

Nach den grandiosen Erfolgen im Jubiläumsjahr der Stadt Bretten bereichert die Jugendmusikschule Bretten auch in diesem Jahr wieder musikalisch den Brettener Wochenmarkt.

Am 21.07.2018 lädt der Fachbereich Bläser alle Besucherinnen und Besucher des Marktes sowie alle Freunde unterhaltsamer Ensemblemusik unter dem Motto "Klingender Marktplatz“ zum Verweilen auf dem Marktplatz ein. Jeweils zur vollen Stunde um 10.00 Uhr und um 11.00 Uhr... mehr lesen

Am Samstag, 14. Juli sind vor allem unsere Kinder ganz herzlich eingeladen, den Wochenmarkt zu besuchen.

Der Mitmach-Circus Ballessa gastiert ab 9 Uhr auf dem Wochenmarkt und lädt alle Kinder zu Zauberei, Jonglage,

Akrobatik und weiteren spannenden Programmpunkten ein – Manege frei!

Weitere Aktionen wie ein Wochenmarkt-Quiz und Kinderschminken lassen den Wochenmarkt zu einem aufregenden Erlebnis werden.

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher!

Im Zuge der Veranstaltung „Bretten Live“ sowie der Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse werden folgende Sperrungen um Umleitungen eingerichtet.

Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse

Durch die Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse wird am Samstag, 28.07.2018 ab 05.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die Sporgasse zwischen der Weißhofer Straße und der Apothekergasse für den Verkehr voll gesperrt.

Die Zu- und Abfahrt zum Sporgassenparkplatz findet in... mehr lesen

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bewilligte mit Bescheid vom 13.06.2018 die Erstellung eines Starkrisikoregenmanagements für die Stadt Bretten und gewährte dafür einen Zuschuss in Höhe von 41.400 Euro. Das entspricht 70 Prozent des in diesem Jahr durchzuführenden Projekts, das mit 59.100 Euro zu Buche schlägt.

Im Mai dieses Jahres hatte die Stadtverwaltung Bretten den Antrag auf einen Zuschuss für die Untersuchung gestellt, nachdem die „Hydraulische Gefährdungsanalyse“ (... mehr lesen

Seit Mitte Juni liegt der Stadtverwaltung Bretten der Bewilligungsbe-scheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe vor. Danach werden der Stadt aus dem Kommunalen Sanierungsfonds 3,377 Millionen Euro bewilligt. Nun kann die notwendige Generalsanierung am Bronnerbau des Melanchthon-Gymnasiums starten, gerade einmal vier Monate, nachdem der Förderantrag gestellt worden ist.

Der Gebäuderiegel muss auf allen sieben Ebenen generalsaniert wer-den: „Umbaumaßnahmen, Brandschutz, Beläge an Boden... mehr lesen

Kenianische Delegation

Auf der von der Renewables Academy (RENAC) AG organisierten viertägigen Delegationsreise besuchte eine Expertengruppe aus Kenia die Stadtwerke Bretten, sowie die Biogasanlage von Kurt Meerwarth in Oberderdingen. Die Reise mit dem Ziel, Wissen über klimafreundliche Energielösungen und deutsche Technologien zu vermitteln, wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) durch das Programm „Exportinitiative Energie“ gefördert.

Die achtzehn kenianischen... mehr lesen

Lärmschutz

DB Netz AG informierte über geplante Lärmschutzmaßnahmen

Eine drei Meter hohe Schallschutzmauer soll auf der Ostseite in Diedelsheim entlang der Bahnlinie errichtet werden. Die Westseite hingegen wird nicht mit einer Lärmschutzwand versehen; Gebäude dort können gegebenenfalls mit einem sogenannten passiven Lärmschutz nachgerüstet werden. Die Fertigstellung der Arbeiten soll frühestens im Jahr 2023 erfolgen. Der Bund übernimmt die Kosten für aktive Maßnahmen zu 100 Prozent,... mehr lesen

Bronnerbau

Sanierungsstart am Bronnerbau des Melanchthon-Gymnasiums Bretten

Seit Mitte Juni liegt der Stadtverwaltung Bretten der Bewilligungsbe-scheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe vor. Danach werden der Stadt aus dem Kommunalen Sanierungsfonds 3,377 Millionen Euro bewilligt.

Nun kann die notwendige Generalsanierung am Bronnerbau des Melanchthon-Gymnasiums starten, gerade einmal vier Monate, nachdem der Förderantrag gestellt worden ist. Der Gebäuderiegel muss auf allen... mehr lesen

Schule und handwerk

Zum 13. Mal fand in der Johann-Peter-Hebel-Schule in Bretten das Projekt "Schule und Handwerk" statt, bei dem Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen in hiesigen Firmen erste Eindrücke in verschiedenen Berufen sammeln können.

Bei einer unterhaltsamen Abschlusspräsentation am vergangenen Donnerstag, stellten die Schüler ihre Erfahrungen zum Teil in Form von Sketchen vor, indem sie Szenen nachstellten. Das Urteil der Schüler reichte dann auch von "anstrengend" bis "hat sehr... mehr lesen

Seiten