Pressemitteilungen

Unter dem Motto „klingender Marktplatz“ trat die Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. zur Unterhaltung der Marktbesucher auf dem Marktplatz auf.

Das Big Sax-Ensemble unter Leitung von Robert Amend unterhielt mit den unterschiedlichsten Musikstilen die interessierten Zuhörer. Von Mozarts Rondo aus der kleinen Nachtmusik bis zur Neuzeit mit Yesterday von den Beatles oder Pink Panther von Mancini wurde dem Publikum ein breites Spektrum an Unterhaltung geboten und animierte... mehr lesen

Bürgerreise

Die Stadt Bretten bietet auch in diesem Jahr ihren Bürgern wieder eine interessante Reise an. Es gilt, im Jahr 2018 nicht nur an das Ende des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren zu erinnern, sondern auch dem Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Zusammen mit unseren Freunden aus der französischen Partnerstadt Longjumeau werden wir in Colombey-les-deux-Églises, in der südlichen Champagne gelegen, den Anfängen der deutsch-französischen Freundschaft gedenken. In diesem Ort steht der... mehr lesen

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag der Kindertag auf dem Wochenmarkt statt.

Zahlreiche Kinder nahmen am Workshop des Circus-Ballessa vor dem Marktbrunnen teil. Der Zirkus-Direktor Timo Schwarzmeier sowie zwei Mitarbeiterinnen zeigten dem Zirkus-Nachwuchs wie man mit Tüchern oder Bällen jongliert, das Diaboli bedient oder einen Teller auf einem Stab dreht.

Beim Kinderschminkstand „KiKi“ zauberte Cora Emmrich gekonnt Schmetterlinge, Blumen, Katzen oder auch... mehr lesen

Nostalgische Feuerwehrfahrzeuge am Dienstag und historische Kleinwagen am Samstag

Gleich zwei Mal in der Woche von 15. bis 21. Juli 2018 besuchen nostalgische Fahrzeuge den Marktplatz in Bretten. Den Auftakt machen am Dienstag, 17. Juli 2018 historische Feuerwehrfahrzeuge im Rahmen der Sternfahrt „Nostalgie in Rot“. Am Dienstag, 17. Juli liegt Bretten auf der Route der rund 15 historischen Lösch- und Drehleiterfahrzeuge aus den 20-iger und 30-iger Jahren. Von 14 bis 17 Uhr... mehr lesen

Der Baubetriebshof muss eine Rosskastanie im Stadtpark fällen, weil diese von einem Pilz befallen und bruchgefährdet ist. Seit gestern ist der Bereich abgesperrt, der leider ein Drittel der Parkfläche ausmacht.  Der Baubetriebshof bittet Passanten, sich an die Absperrung zu halten und die abgesperrten Bereiche nicht zu passieren, da der Baum bereits Risse aufweist. Am Donnerstag, 12. Juli wird die Rosskastanie gefällt. Am Freitag kann der Stadtpark wieder uneingeschränkt betreten... mehr lesen

Samstag ist Markttag in Bretten.

Nach den grandiosen Erfolgen im Jubiläumsjahr der Stadt Bretten bereichert die Jugendmusikschule Bretten auch in diesem Jahr wieder musikalisch den Brettener Wochenmarkt.

Am 21.07.2018 lädt der Fachbereich Bläser alle Besucherinnen und Besucher des Marktes sowie alle Freunde unterhaltsamer Ensemblemusik unter dem Motto "Klingender Marktplatz“ zum Verweilen auf dem Marktplatz ein. Jeweils zur vollen Stunde um 10.00 Uhr und um 11.00 Uhr... mehr lesen

Am Samstag, 14. Juli sind vor allem unsere Kinder ganz herzlich eingeladen, den Wochenmarkt zu besuchen.

Der Mitmach-Circus Ballessa gastiert ab 9 Uhr auf dem Wochenmarkt und lädt alle Kinder zu Zauberei, Jonglage,

Akrobatik und weiteren spannenden Programmpunkten ein – Manege frei!

Weitere Aktionen wie ein Wochenmarkt-Quiz und Kinderschminken lassen den Wochenmarkt zu einem aufregenden Erlebnis werden.

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher!

Im Zuge der Veranstaltung „Bretten Live“ sowie der Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse werden folgende Sperrungen um Umleitungen eingerichtet.

Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse

Durch die Verlegung des Wochenmarktes in die Sporgasse wird am Samstag, 28.07.2018 ab 05.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr die Sporgasse zwischen der Weißhofer Straße und der Apothekergasse für den Verkehr voll gesperrt.

Die Zu- und Abfahrt zum Sporgassenparkplatz findet in... mehr lesen

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bewilligte mit Bescheid vom 13.06.2018 die Erstellung eines Starkrisikoregenmanagements für die Stadt Bretten und gewährte dafür einen Zuschuss in Höhe von 41.400 Euro. Das entspricht 70 Prozent des in diesem Jahr durchzuführenden Projekts, das mit 59.100 Euro zu Buche schlägt.

Im Mai dieses Jahres hatte die Stadtverwaltung Bretten den Antrag auf einen Zuschuss für die Untersuchung gestellt, nachdem die „Hydraulische Gefährdungsanalyse“ (... mehr lesen

Seit Mitte Juni liegt der Stadtverwaltung Bretten der Bewilligungsbe-scheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe vor. Danach werden der Stadt aus dem Kommunalen Sanierungsfonds 3,377 Millionen Euro bewilligt. Nun kann die notwendige Generalsanierung am Bronnerbau des Melanchthon-Gymnasiums starten, gerade einmal vier Monate, nachdem der Förderantrag gestellt worden ist.

Der Gebäuderiegel muss auf allen sieben Ebenen generalsaniert wer-den: „Umbaumaßnahmen, Brandschutz, Beläge an Boden... mehr lesen

Seiten