Pressemitteilungen

Die Stadt Bretten führt wie angekündigt ein Mal pro Quartal einen Probealarm des neuen Sirenenwarnsystems durch. Der erste Probealarm 2020 findet am Freitag, 10. Januar 2020, um 11 Uhr statt. Die Bevölkerung wird um Beachtung und um Verständnis gebeten.

Die nächsten Probealarme sind am:

Samstag, 04. April 2020

... mehr lesen

Oberbürgermeister Martin Wolff (rechts) und Bürgermeister Michael Nöltner

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

seit den Kommunalwahlen im Mai hat die Stadt Bretten einen neuen Gemeinderat und auch die Ortsvertretungen sind neu aufgestellt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und möchte mich an dieser Stelle bei den ausgeschiedenen Mitgliedern für ihre konstruktive und zugleich kritische Begleitung bedanken. Mit Unterstützung der Stadträtinnen und Stadträte... mehr lesen

v.l. Stadtbaumeister Karl Velte, Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner mit den Bewerbungsunterlagen f

Bretten hat seine Bewerbung für die Gartenschau im Zeitraum 2031 bis 2036 in der vergangenen Woche offiziell eingereicht. Brettens Bürgermeister Michael Nöltner, Stadtbaumeister Karl Velte und Mitarbeiter Matthias Pittinger überbrachten das 30seitige Konzept an das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg in Stuttgart.

Im Mai hatte sich der Gemeinderat einstimmig für das... mehr lesen

OB Wolff, Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und Bürgermeister Nöltner

Am vergangenen Freitag begrüßte Oberbürgermeister Martin Wolff die neue Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder im Rathaus und tauschte sich mit ihr über aktuelle städtebauliche Themen aus. Dazu gehörten die Planungen der Umgehungsstraße an der B293/294, der Anbindung der L1103 an die B35, des Radwegs zwischen Bretten und Großvillars und des neuen Verkehrsknotenpunkts am Gölshäuser Dreieck. Besprochen wurden aber auch notwendige Zuschüsse für den... mehr lesen

Altstadtplan Abbrennverbot Feuerwerkskörper

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Besucherinnen und Besucher,

Seit 2015 gilt das Abbrennverbot von Feuerwerkskörpern im Bereich der Brettener Altstadt. Den betroffenen Bereich können Sie aus dem beigefügten Stadtplan entnehmen.

Laut § 23 Abs. 1 der 1. Sprengverordnung ist das Abbrennen von... mehr lesen

Marktplatz Impression

Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz bis zum 22. Dezember 2019

Das Karussell dreht sich wieder auf dem Marktplatz in Bretten: ein sicheres Indiz dafür, dass der Weihnachtsmarkt in Bretten mit seinen bunt geschmückten Buden die Pforten geöffnet hat. Und spätestens seit Oberbürgermeister Martin Wolff am Freitagabend bei einem gemeinsamen Anstoßen mit Glühwein den Weihnachtsmarkt auch offiziell eröffnete, besteht kein Zweifel mehr, dass die Zeit zum Fest der Feste nicht mehr weit... mehr lesen

Ortsverwaltung Bauerbach

Die Ortsverwaltung Bauerbach ist vom 23. Dezember 2019 bis 10. Januar 2020 wegen Urlaub geschlossen.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Bürgerservice, Telefon 07252/921-180 oder an die Fachämter der Stadt Bretten.

Ab Montag, 13. Januar, sind wir zu den neuen Öffnungszeiten (montags von 16 bis 19 Uhr sowie mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr) wieder für Sie da.

  Oberbürgermeister Martin Wolff begrüßte die Kinder der Grundschule Bauerbach, deren Eltern, Lehrerinnen und Gäste zur Eröffnun
Am gestrigen Dienstag begrüßte Oberbürgermeister Martin Wolff die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bauerbach zu ihrer Werkschau im Foyer des Brettener Rathauses. Er freue sich sehr über die vielseitigen und interessanten Arbeiten aus dem Kunstunterricht. "Ihr könnt stolz darauf sein, dass ihr eure Arbeiten der Öffentlichkeit präsentiert", so Martin Wolff.
Die Ausstellung zeige einen Querschnitt von Themen und Techniken der vergangenen Jahre, so die kommissarische Leiterin... mehr lesen

Die Stadt Bretten hat am 24.10.2019 von der Landeskreditbank Baden-Württemberg zwei Zuwendungsbescheide über jeweils 3.000 Euro für das E-Carsharing-Projekt „zeozweifrei-unterwegs“ erhalten. Die Mittel wurden vom Land im Rahmen der Initiative III für Marktwachstum Elektromobilität, als Beihilfe zur Unterhaltung der Elektrofahrzeuge und für die Installation und Instanthaltung der Ladesäulen, bewilligt.

Für das E-... mehr lesen

Seiten