Pressemitteilungen

Kalender

Bretten vor 100 Jahren – Die Amtsstadt in Ansichten des Verlages S.K.V. Bretten, so lautet der Titel des neuen Fotokalenders, den der Verein für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten e.V. in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Bretten  herausgebracht hat. Die Postkarten stammen überwiegend aus den Beständen des Stadtarchivs und gehören zum Nachlass von Dr. D. Otto Beuttenmüller. Die Postkartenserie erschien vor 100 Jahren im Verlag S.K.V. Bretten und zeigt historische Stadtansichten,... mehr lesen

Spekter

Als erste Stadt in Baden-Württemberg hat die Stadt Bretten ein Frühwarnsystem gegen Starkregen eingerichtet.

Bei der Informationsveranstaltung am heutigen Donnerstag, 24. Oktober um 19.30 Uhr im Hallensportzentrum im Grüner informieren Oberbürgermeister Martin Wolff und der Leiter des Stadtbauamtes Karl Velte die Bürgerinnen und Bürger über das Starkregen-Risikomanagement und Starkregen-Frühalarmsystem FAS der Stadt... mehr lesen

Mobilitätsveranstaltung

Rund 150 Bürgerinnen und Bürger waren am vergangenen Mittwoch, den 9. Oktober, zum Bürgerforum  Mobilitätskonzept ins Hallensportzentrum im Grüner gekommen und hatten mit den Experten von Stadtverwaltung, Bauamt und den Verkehrsplanern der Planersocietät diskutiert. Bretten benötigt einen Maßanzug in Sachen Verkehrsplanung", so Oberbürgermeister Martin Wolff. Mit dem Mobilitätskonzept für die Stadt Bretten, das alle Verkehrsteilnehmer berücksichtige und die Bürgerschaft im Prozess... mehr lesen

Melanchthonhaus

Im Rahmen eines internationalen Symposiums der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten findet am

Freitag, 11. Okt. 19.30 Uhr ein öffentlicher Vortrag im Melanchthonhaus Bretten statt.  Prof. Dr. Johannes Ehmann von der  Universität Heidelberg referiert zum Thema:  „Die Berufung evangelischer Theolog(i)en in Baden auf die Confessio Augustana vom 16. bis zum 19. Jahrhundert“. Die Confessio Augustana (CA) ist eine grundlegende Bekenntnisschrift, die am 25. Juni 1530 auf dem... mehr lesen

Logo Bretten

Die Stadt Bretten versteigert aufgrund des § 979 BGB am Samstag, 12. Oktober 2019 ab 14.00 Uhr in Bretten, Im Brückle 12 folgende Fundsachen:

Herren,-Damenfahrräder, Mountainbikes, Kinderfahrräder, Kleinroller, verschiedene Schmuckteile in Gold und Silber,  Uhren, Sonnenbrillen sowie diverse Kleinteile.

Handys, Laptops und Fotos werden aus Datenschutzgründen nicht versteigert!

Eine Besichtigung der zur Versteigerung kommenden Gegenstände ist am 12. Oktober... mehr lesen

Rathaus Bauerbach Sirene

Die Stadt Bretten führt am Freitag und Samstag zwei Probealarme des neuen Sirenenwarnsystems durch, das nun aktiviert wurde. Denn auch in unserer heutigen Zeit kann es notwendig sein, die Bevölkerung schnell vor Gefahren zu warnen, etwa bei Großbränden, Chemieunfällen oder Hochwasser.

Um das zu erreichen, wurden die Brettener Kernstadt und alle Ortsteile flächendeckend mit Sirenenwarnanlagen auf topographisch geeigneten Gebäuden ausgestattet. Die teilweise noch vorhandenen... mehr lesen

Warnschild

Aufgrund von Markierungsarbeiten wird die Steinzeugstraße zwischen der B 35 und der Frontalstraße am Sonntag, 13.10.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Der Fahrverkehr wird in Richtung B 35 / Bretten umgeleitet über die Strecke Am Eichholz – Diedelsheimer Höhe – B 35; in Richtung Diedelsheim wird der Fahrverkehr umgeleitet über die B 35 – Karlsruher Straße (Bahnübergang). Der Fußgängerverkehr sowie der Radverkehr in Richtung Bretten sind von der Sperrung nicht betroffen. Radfahrer in... mehr lesen

Erste Sitzung Projektbeirat Mobilitätskonzept

In einer Auftaktsitzung kamen in der vergangenen Woche die Mitglieder des Projektbeirats zusammen, der die Entwicklung und Umsetzung des Mobilitätskonzepts in Bretten  kontinuierlich begleiten soll.

Der Beirat setzt sich aus Vertretern der politischen Parteien, Verbände und Institutionen zusammen: so ist etwa der Verband Brettener Unternehmer (VBU) ebenso vertreten wie der Radverkehrsexperte vom Landratsamt Karlsruhe, Angelo Castellano oder Peter Mültin vom Karlsruher... mehr lesen

Im August 2018 schrieb der Bund ein Sonderprogramm für die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur aus. Die Stadt Bretten reagierte auf Anweisung von Oberbürgermeister Martin Wolff schnell und reichte bereits am 30. August 2018 die geforderte Planskizze samt Maßnahmenbeschreibung sowie einem Ausgaben- und Finanzierungsplan für die Sanierung der Talbachhalle im Stadtteil Neibsheim ein. Im Rahmen der Antragsbearbeitung... mehr lesen

Blick von der oberen Ebene auf den Robinsonturm

Im neu entstandenen Wohngebiet „Auf dem Bergel“ in Bretten Gölshausen wurde jetzt, nach Fertigstellung der umliegenden Wohngebäude, ein Spielplatz realisiert. Die feierliche Eröffnung fand am 20. Mai mit Oberbürgermeister Martin Wolff und Bauamtsleiter Karl Velte, Ortsvorsteher Manfred Hartmann sowie Mitgliedern des Gemeinderats und einigen Anwohnern statt.

Auf dem deutlich geneigten Grundstück ist ein Spiel- und... mehr lesen

Seiten