Pressemitteilungen

Ab Montag, 15. Februar gilt eine neue CoronaVO. Wesentliche Änderungen für Schulen und Kitas sind:

Kitas und Schulen bleiben bis 21. Februar geschlossen. Grundschulen starten ab 22. Februar im Wechselunterricht. Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin ausgesetzt.Kinder, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, erhalten von der Schule Lernmaterialien für den Heimunterricht. Kitas und Kinderbetreuung sollen ab dem 22. Februar in den Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen starten.... mehr lesen
Irreführendes Fax

Die Stadtverwaltung warnt vor Faxsendungen der Firma RWE Marketing DOO mit Sitz in Neu-Belgrad in Serbien. Diese haben in den letzten Tagen insbesondere Gewerbetreibende in Bretten erhalten, um sie als Anzeigenkunden für eine angebliche Neuauflage der Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Bretten zu gewinnen. 

Das Fax kommt NICHT von der Stadtverwaltung. Wird das Fax unterschrieben und zurückgesendet, schließt der Unterzeichner einen Vertrag mit der Firma RWE... mehr lesen

Die besorgniserregenden Nachrichten aus Portugal haben wir zum Anlass genommen uns bei unseren Partnerstädten in Frankreich, England und Portugal nach der aktuellen Situation zu erkundigen.

Aus Pontypool haben wir die Informationen erhalten, dass die Zahl der Corona-Infizierten glücklicherweise sinkt. Auch dort sind die Restaurants, Bars, Schulen und viele Büros geschlossen. Man soll möglichst von zu Hause aus arbeiten. Die Impfraten sind hoch, so dass alle auf eine... mehr lesen

Sie wollen in einem anderen Wahllokal wählen, als in dem, das auf Ihrer Wahlbenachrichtigung steht? Sie wollen Ihre Stimme durch Briefwahl abgeben? Dafür benötigen Sie einen Wahlschein!

Zur Landtagswahl am Sonntag, 14. März 2021, kann die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. per E- Mail, Internet oder Telefax) oder durch persönliche Vorsprache bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.... mehr lesen

Die Wahl der Mitglieder des Jugendgemeinderates hätte am 14. März 2021 in Verbindung mit der Landtagswahl stattfinden sollen. Die Frist zur Einreichung der Bewerbungen lief am 29. Januar um 13 Uhr ab. Leider lagen bis zu diesem Zeitpunkt nur neun Bewerbungen vor. Für dieses Engagement in Pandemiezeiten bedankten sich Oberbürgermeister Marin Wolff und die Sprecherin des Jugendgemeinderats Jana Freis herzlich. „Das Ehrenamt in Bretten kennt viele Gesichter und es wird stets mit neuen... mehr lesen

Großbaustellen, Sicherheit und Digitalisierung

 

... mehr lesen
Banner Kinder(s)pass 2021

Unter dem Namen „Brettener Kinder(s)pass 2021“ ist der Kinderpass der Stadt Bretten ab sofort verfügbar. Er soll es ermöglichen, dass Brettener Kinder am gesellschaftlichen Leben aktiv teilnehmen und die vielfältigen Erziehungs-, Betreuungs-, Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebote in Anspruch nehmen können. So gibt es für insgesamt zwei Kurse der VHS Bretten einen Gutschein von 50 Prozent. Dies gilt ebenfalls für die Ferienbetreuung der Stadt Bretten (... mehr lesen

Installation der Container

Heute wurden 20 Container der Städtischen Wohnungsbau GmbH auf der Ruiter Festwiese angeliefert und angeschlossen. Sie dienen dem Kindergarten Krabbennest als Zwischenunterbringung während der rund 1,5-jährigen Umbauzeit des aus den 1960er Jahren stammenden Gebäudes an der Knittlinger Straße.

Die Module bieten trotz eines etwas reduzierten Platzangebots ausreichend Fläche für die benötigten Gruppen-, Intensiv- bzw. Schlafräume der rund 50 Kinder des Kindergartens, der eine... mehr lesen

Verwaltungsgerichtshof bestätigt die Entscheidung

(KA) Bretten Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat am späten Freitagabend den Eilantrag des Initiators der Versammlungen auf dem Marktplatz vollumfänglich abgelehnt. Dieser wandte sich gegen die versammlungsrechtlichen Auflagen und gegen seine Ablehnung als Versammlungsleiter durch das Ordnungsamt. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim bestätigte die... mehr lesen

Wesentliche Änderungen der ab Montag, 1. Februar geltenden VO sind (ausführliche VO im Anhang):

 

-          Kitas, Grundschulen und alle weiterführenden Schulen bleiben bis zum 14. Februar 2021 geschlossen (aufgrund der anschließenden beweglichen Ferientage, die die meisten Schulen als Fastnachtsferien nutzen, bleiben Kitas, Grundschulen und alle... mehr lesen

Seiten