Covid-19-Schutzimpfungen in Bretten

Aktuelle Impfaktionen

Am Samstag, 29. Januar findet von 9-15 Uhr eine erneute Impfaktion in der Rechbergklinik statt. Es stehen die Impfstoffe "Comirnaty (BioNTech/Pfizer)" für unter 30-Jährige und "Spikevax (Moderna)" für über 30-Jährige zur Verfügung. Termine und Informationen finden Sie im Buchungsportal des Landkreises.

Dauerhafte Impfangebote

Auf Grund der sehr hohen Nachfrage nach Covid-19-Schutzimpfungen wurde in Bretten einer von vier Impfstützpunkten des Landkreises Karlsruhe in den Räumlichkeiten des DRK (Breitenbachweg 3) eingerichtet. Dort können sich nicht nur Brettenerinnen und Brettener, sondern auch Bürgerinnen und Bürger der umliegenden Gemeinden ab Mittwoch, den 1. Dezember täglich außer Samstag von 10 - 17 Uhr impfen lassen. Voraussetzung ist eine vorherige Terminbuchung. Klicken Sie dazu bitte hier. Als Impfstoffe stehen je nach Verfügbarkeit Comirnaty (BioNTech/Pfizer) und Spikevax (Moderna) zur Verfügung. Eine Garantie auf einen bestimmten Impfstoff kann nicht gegeben werden. Bitte beachten Sie außerdem: Die Termine werden immer für eine Woche online freigeschaltet.

Seit 19. Januar gibt es immer mittwochs zusätzliche Abendtermine ab 18 Uhr. Zur Buchung gelangen Sie über diesen Link: https://drk-bretten.probatix.de/de/pick-slot.

---

Außerdem finden mit Unterstützung des Landkreises Karlsruhe zusammen mit dem mobilen Impfteam der Universität Heidelberg immer samstags weitere Impfungen in den Räumlichkeiten des DRK Bretten statt. Das Buchungsportal ist unter https://c19.rhein-neckar-kreis.de/impftermin direkt erreichbar. Unter der Telefonnummer 06221/522-1881 können ebenfalls von Montag bis Freitag zwischen 7:30 – 16 Uhr Impftermine vereinbart werden.