Pressemitteilungen

Am Freitagmittag übergab der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau, Norbert Grießhaber, dem Bürgerservice der Stadt Bretten das lebensrettende, medizinische Gerät. OB Martin Wolff dankte der Sparkasse vor Ort für das Erste-Hilfe-Gerät bei Herzstillstand.
Der Defibrillator wird künftig im Bürgerservice zum Einsatz kommen, der ersten Anlaufstelle für Bürger und Gäste der Melanchthonstadt im Rathaus. „Defibrillatoren im öffentlichen Raum sind ein wertvoller Beitrag zur... mehr lesen

Seit dem 1. Februar können Gäste und Besucher ihren Urlaub in der Region noch einfacher planen und ihre Unterkunft online über die Homepage des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. www.kraichgau-stromberg.com suchen und teilweise auch direkt über die Online-Datenbank buchen.
Insgesamt finden sich über 130 Gastgeber aus der gesamten Region im Verzeichnis. Übernachtungsgäste haben die Möglichkeit, die Unterkunft nach dem Reisezeitraum oder nach dem Reiseziel zu suchen,... mehr lesen
Im Zuge umfangreicher Kanalarbeiten in der Brahmsstraße wird diese auf ihrer gesamten Länge zwischen der Eppinger Straße und der Lortzingstraße aufgegraben. Auslöser der Maßnahme ist das Einlegen eines Regenwasserkanals für das westlich angrenzende Wohngebiet „Auf dem Bergel“.
In diesem Zusammenhang wird auch die bisher dort verlegte Mischwasserkanalisation auf-grund ihres Alters und vorgefundenem Schadensbild erneuert. Im Anschluss der Kanalarbeiten erfolgt dann noch die... mehr lesen
Im vergangenen Jahr hatte das Stadtarchiv Bretten 258 Benutzertage zu verzeichnen. Insgesamt kamen 162 Archivnutzer zur persönlichen Beratung und Einsichtnahme ins Stadtarchiv und mehr als 96 Anfragen wurden schriftlich beantwortet. Im Vergleich zum Vorjahr stieg 2014 die Besucherzahl von 142 auf 162 Personen um 14 % an. Zum Tag der offenen Tür im Stadtarchiv, der 2014 erstmals stattfand, kamen 74 Besucher und informierten sich über die Aufgaben und Nutzungsmöglichkeiten und bestaunten... mehr lesen
Frühberatungsstelle
Beratung von Familien mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung. Familien entlastende Angebote, Elterngruppen
Gertraude Bengel: Moltkestraße 34, 76646 Bruchsal
Sprechzeiten: Di 12-16 Uhr, Do 10-12 Uhr
Tel. 07251/724685, getraude.bengel@lebenshilfe-bruchsal.de

Ambulante Beratung
Beratung für Erwachsene mit Behinderungen und deren Familien und Angehörigen. Beratung zum Persönlichen Budget
Sarah Daum: Moltkestraße 34,... mehr lesen
Auch nach dem Ende der Sonderausstellung „Volkskunst zur Weihnachtszeit – Holzschnitzerei aus dem Erzgebirge“ bleibt das Brettener Museum im Schweizer Hof samstags, sonntags und feiertags jeweils von 11 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.
In den oberen Stockwerken zu sehen ist weiterhin die Dauerausstellung des „Deutschen  Schutzengel-Museums“ mit Schutzengel-Darstellungen aus sechs Jahrhunderten und den verschiedensten Kulturen. Für Besuchergruppen (ab 10 Personen) sind nach... mehr lesen
Entscheidungen in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 27.01.2015
 
Der Gemeinderat stimmt ohne Gegenstimme der öffentlichen Ausschreibung der Stelle der/des hauptamtlichen Ersten Beigeordneten (Bürgermeisterin/Bürgermeister) der Stadt Bretten zur Neubesetzung am 1. Juli 2015 zu.
Der Grundsatzbeschluss zum Standort einer Moschee im Anschluss an die alte Trafostation an der Pforzheimer Straße vom 25. Februar 2014 wurde mit einer Mehrheit von 15 Ja-... mehr lesen
Beeindruckt von der Schaffenskraft, dem Elan und der Kundennähe  zeigte sich OB Martin Wolff am Montag im Rahmen eines Besuchs bei der Fa. Siebdruck Junker in der Brückenfeldstraße.
„Wir bedrucken und bekleben alles bis auf Wasser und Luft“ umriss Geschäftsführer Marcus Junker humorvoll das breite Angebot seines Unternehmens.
Bei einem Rundgang durch die Firma veranschaulichte er Oberbürgermeister Wolff die Arbeitsweise und Gegebenheiten, unter denen Siebdruck Junker seit... mehr lesen
Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Rahmen des Ehrungsabends der Stadt Bretten im November 2015

Die Stadt Bretten würdigt das vielfältige und herausragende ehrenamtliche Engagement Brettener Bürger in einer gesonderten Veranstaltung. Diese findet im November 2015 statt. Bei dieser Veranstaltung werden Auszeichnungen für die Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr im aktiven Dienst verliehen, verdiente ehrenamtlich tätige Vereinsmitarbeiter, Blutspender und... mehr lesen
Mit der „Vorlese“ startet am 2. Februar der Veranstaltungszyklus „Brettener Weinlese 2015“ – Kulturerlebnisse rund um die edlen Tropfen. Oberbürgermeister Martin Wolff höchstpersönlich wird gemeinsam mit Winzer Jochen Grahm vom Weingut Gravino im Mordfall Weinkeller ermitteln und sich auf literarisch-weinselige Spurensuche begeben. Beginn der Ermittlungen ist um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei, Untere Kirchgasse 5. Im Preis inbegriffen ist eine Weinprobe mit fünf edlen Tropfen des... mehr lesen

Seiten