Pressemitteilungen

Glasfaser

Ruit und Sprantal bereits auf der Datenautobahn – Direkter Live-Vergleich unterschiedlicher Breitbandtechnologien – Auftakt für neue Glasfaservermarktung in der Kernstadt

Die neue Bundesregierung will sich ab sofort auf den Glasfaserausbau konzentrieren. Bretten ist schon ein Stück weiter. In den Stadtteilen Ruit und Sprantal können rund 75 Prozent der Haushalte und Gewerbebetriebe über das Glasfasernetz der BBV eine schnelle Auffahrt auf die weltweite Datenautobahn nutzen.... mehr lesen

Spendenübergabe

Die Brettener Chornacht setzte im vergangenen November den krönenden Abschluss unzähliger Veranstaltungen im Rahmen des Stadtjubiläums. Der Eintritt für den Event war frei, jedoch kamen dabei Spenden in Höhe von insgesamt 1200 Euro zusammen. Oberbürgermeister Martin Wolff überreichte nun jeweils 600 Euro an die Vertreter der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau (JMS) und den DAF - Internationaler Freundeskreis, die die Spenden speziell für Musikprojekte verwenden  wollen.

OB... mehr lesen

Stadtputzete

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die große Mehrheit unserer Einwohner wünscht sich ein gepflegtes, sauberes Wohnumfeld, sortiert ordnungsgemäß ihren Müll und ist deshalb zu Recht über solche Zeitgenossen verärgert, die permanent gegen die Polizeiliche Umweltschutzverordnung der Stadt Bretten verstoßen. Achtlos werden Zigarettenkippen, Kaugummi und Verpackungen aller Art weggeworfen. Haus- und Sperrmüll wird bewusst im Stadtgebiet wild abgelagert. Dies ist strafbar und mit... mehr lesen

OB-Wahl
Die Oberbürgermeisterwahl der Stadt Bretten vom 3. Dezember 2017 ist gültig. Dies ist das Ergebnis der amtlichen Wahlprüfung der Kommunalaufsichtsbehörde. Innerhalb der gesetzlichen Einspruchsfrist war ein Einspruch gegen die Wahl eingegangen. Diesen Einspruch hat das Regierungspräsidium Karlsruhe mit Entscheidung vom 2. März 2018 zurückgewiesen.

Der Einspruch ist zulässig, aber unbegründet. Zwar liege ein Verstoß gegen eine wesentliche Vorschrift über die Ermittlung und... mehr lesen
Pressegespräch

Der Französische Markt ist in diesem Jahr erneut von 2. bis 4. März auf dem Marktplatz in Bretten zu Gast. Während der drei Tage bieten insge­samt 13 französische Markthändler kulinarische Köstlichkeiten ihrer Heimat an.

Aus diesem Anlass möchten die Stadt Bretten und das Haus der Regionen in Karlsruhe die Gelegenheit nutzen, die attraktiven Angebote in der badi­schen, pfälzischen und elsässischen PAMINA-Region mit dem Vis-á-Vis Veranstaltungskalender gemeinsam zu bewerben... mehr lesen

Haushalt 2018

Der Haushalt 2018 stand im Mittel­punkt der Sitzung des Gemeinde­rates am 27. Februar. Danach sind 37 Anträge der Fraktionen und Gruppen in die Haushaltsplanung 2018 und in die mittelfristige Fi­nanzplanung bis 2021 eingeflossen. Die Verschuldung hat sich von 2010 bis 2017 von 32,81 Mio. Euro auf 16,03 Mio. Euro reduziert und wird in 2018 erneut keine Zunahme erfahren. Dies entspricht einer Pro- Kopf-Verschuldung von nur noch 555 Euro pro Einwohner. Im Er­gebnishaushalt, also dem... mehr lesen

Infoveranstaltung

Rund 80 Anlieger und Geschäfts­leute der Fußgängerzone waren am vergangenen Donnerstag dem Aufruf der Stadtverwaltung gefolgt, an der Info-Veranstaltung über die Nutzung der zukünftigen Polleran­lagen teilzunehmen. Der zuständige Sachgebietsleiter, Achim Kleinhans, gab zunächst einen Überblick über die Standorte der Poller, deren Fundamente bereits in der Straße Am Gaisberg, an der Oberen Kirch­gasse und in der Melanchthonstraße installiert wurden. Der Geltungs­bereich der... mehr lesen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlsruhe gibt bekannt, dass die nächste Tour der mobilen Schadstoffsammlung in der Zeit vom 7. März bis 24. März stattfindet. Bei der Schadstoffsammlung können alle privaten Haushalte und Kleingewerbebetriebe giftige und umweltschädliche Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Bei der Abgabe ist vor allem darauf zu achten, dass die Schadstoffe möglichst nicht umgefüllt, sondern immer in der Originalverpackung bleiben.... mehr lesen

Museum Schweizer Hof

Auch nach dem Ende der gut besuchten Sonderausstellung „Märchen, Sagen und Legenden“ kann das Brettener Stadtmuseum im Schweizer Hof weiter besichtigt werden. Das Deutsche Schutzengel-Museum im Obergeschoss ist bis auf weiteres jeden Samstag und Sonntag von 11 – 17 Uhr geöffnet. Gezeigt werden Darstellungen von Schutzengeln, Schutzgöttern und Schutzgeistern aus den verschiedensten Religionen und aus sechs Jahrhunderten.

Der Sonderausstellungsbereich des Stadtmuseums bereitet... mehr lesen

Gerberhaus

Nach dem Ende der Winterpause kann das Museum im Brettener Gerberhaus ab Sonntag, dem 4. März 2018 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten (sonntags von 15 – 18 Uhr) besichtigt werden. Das aus dem Jahr 1585 stammende, unmittelbar an der Südseite der Brettener Stadtmauer errichtete Gebäude wurde in den  Jahren 1991 bis 1994 in einer landesweit beachteten Bürgeraktion ehrenamtlich saniert.

Im Haus zu sehen sind zahlreiche Exponate zur Geschichte  der Gerberei und weiterer... mehr lesen

Seiten