Dienststellen nach Terminvereinbarung geöffnet: eine persönliche Vorsprache ist nur möglich, sofern Sie zuvor telefonisch, per E-Mail oder per Online-Terminvergabe auf www.bretten.de einen Termin vereinbart haben.

Auf Grund der aktuellen Situation sind das Rathaus (Untere Kirchgasse 9) und das technische Rathaus (Hermann-Beuttenmüller-Straße 6) sowie die Ortsverwaltungen seit Mittwoch, 16.12., bis auf Weiteres ausschließlich für dringende persönliche Vorsprachen innerhalb der regulären Sprechzeiten geöffnet. Eine persönliche Vorsprache ist nur möglich, sofern Sie zuvor telefonisch, per E-Mail oder per Online-Terminvergabe auf www.bretten.de einen Termin vereinbart haben. Hier können Sie ihr Amt zur Terminvereinbarung wählen. Für die Ortsverwaltungen können ausschließlich Termine per E-Mail vereinbart oder über den Bürgerservice des Rathauses koordiniert werden. Bei Abweichungen der Beurteilung der Dringlichkeit eines Anliegens bitten wir um Ihr Verständnis.

Die vhs-Geschäftsstelle, Tourist-Info und die Stadtbücherei sind bis auf Weiteres geschlossen. Die Stadtbücherei und die Tourist-Info bieten einen Abholdienst an.

Tourist Info:

Kunden haben die Möglichkeit, telefonisch oder per Email einen Termin zu vereinbaren und ihre gewünschten Produkte oder Prospekte abzuholen. Dieser Service gilt auch für die Gewinne des Lions Club Adventskalender. Zur Abholung der Preise muss hier der Kalender mit der Gewinnnummer mitgebracht werden. Die Abholfrist wurde bis Ende März verlängert. Zu folgenden Zeiten ist die Tourist-Info Bretten telefonisch oder per Email erreichbar: Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr Freitag 9-13 Uhr Wer den „Collect-Service“ nutzt, muss zwingend einen Mund-Nasen-Schutz tragen, die vorgeschriebenen Abstandsregeln sind einzuhalten. Kontakt: Tourist-Info Bretten / Tel. 07252 583710 / Email: touristinfo@bretten.de

Stadtbücherei:

Unter stadtbuecherei@bretten.de oder 07252 957614 können ab sofort individuell zusammengestellte Buchpakete bestellt werden. Die Abholung erfolgt ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln.