Dienstag, 11.06., tritt der Gemeindewahlausschuss für die Kommunalwahl um 10 und 17 Uhr im Rathaus zusammen, für die OB-Wahl um 19 Uhr.

Kommunalwahlen 2024: Öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses

Am Dienstag, 11.06.2024, tritt der Gemeindewahlausschuss um 10 Uhr sowie um 17 Uhr im Rathaus Bretten, Untere Kirchgasse 9, Großer Ratssaal zusammen.

Folgende Tagesordnung ist für die Sitzung um 10 Uhr vorgesehen:

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit des Gemeindewahlausschusses
  2. Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Kreistagswahl
  3. Vorbereitende Handlungen zur Feststellung des Wahlergebnisses der Gemeinde- und Ortschaftsratswahlen
  4. Sonstiges

Folgende Tagesordnung ist für die Sitzung um 17 Uhr vorgesehen:

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit des Gemeindewahlausschusses
  2. Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Gemeinderatswahl
  3. Ermittlung und Feststellung der Wahlergebnisse der Ortschaftsratswahlen
  4. Sonstiges

Gemäß § 21 Abs. 3 KomWO hat jedermann Zutritt zur Sitzung. Zudem sind ebenfalls die Vertrauensleute der einzelnen Wahlvorschläge herzlich eingeladen. Sind keine Vertrauensleute benannt, gelten die ersten beiden Unterzeichner des Wahlvorschlags als Vertrauensleute (§15 KomWO).

Oberbürgermeisterwahlen 2024: Öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses

Am Dienstag, 11.06.2024, tritt um 19 Uhr im Rathaus Bretten, Untere Kirchgasse 9, Großer Ratssaal, der Gemeindewahlausschuss zusammen.

Folgende Tagesordnung ist für die Sitzung um 19 Uhr vorgesehen:

1. Prüfung der bis zum 10. Juni 2024, 18 Uhr, eingegangenen Bewerbungen für die Wahl der/des Oberbürgermeisters/in der Stadt Bretten

2. Beschlussfassung über die Zulassung der fristgerecht eingegangenen Bewerbungen und Losentscheid über die Reihenfolge der Bewerber auf dem Stimmzettel bei zeitgleich eingegangenen Bewerbungen

3. Beschlussfassung über die Festlegung der Regeln der Kandidatenvorstellung am Freitag, den 21. Juni 2024, um 19 Uhr im Hallensportzentrum

4. Sonstiges

Gemäß § 21 Abs. 3 KomWO hat jedermann Zutritt zur Sitzung