Theater

Die Badische Landesbühne

Die Badische Landesbühne gastiert in Bretten mit Ihren Stücken in der Stadtparkhalle. Die Freilichtaufführung am Saisonende findet im Schulhof der Johann-Peter-Hebelschule statt (bei schlechter Witterung in der Stadtparkhalle).

Der Spielplan beinhaltet eine reichhaltige Mischung aus musikalischen Programmen, klassischem Schauspiel und zeitgenössischer Dramatik sowohl im Abendspielplan wie auch im Kinder- und Jugendtheater.

Die aktuellen Stücke finden Sie hier: Spielplan

Die Karten erhalten Sie an folgenden Vorverkaufsstellen:

Tourist-Info Bretten

Buchhandlung Kolibri

  • Melanchthonstr. 71-73
  • 07252 95 73 43

Abonnementbüro

Gugg-e-mol-Kellertheater e.V.

Das Gugg-e-mol-Kellertheater wurde 1983 gegründet und ist als gemeinnütziger Verein mit ca. 40 Mitgliedern organisiert. In der Saison werden durchschnittlich zwei Abendproduktionen für Erwachsene und 2 - 3 Stücke für Kinder gezeigt. Von den Kinderstücken wird eines von den "Altguggemolern" , eines von den Jugendlichen der "Gugg-ä-Teens" und 1-2 Stücke von der Kindertruppe, den "Guggemotten", gespielt. Das Theater bietet in der Saison ca. 40 Aufführungen, die durch einige Gastauftritte anderer Gruppen und Künstler ergänzt werden.

Das Gugg-e-mol-Kellertheater hat seine Spielstätte in den Kellerräumen des Amtsgerichtes. Der Eingang zum Theater ist in der Unteren Kirchgasse, gegenüber dem Rathaus. Nach der Vorstellung gewährleistet die Theke im Theater Gelegenheit für den gemütlichen Umtrunk.

Spielleitung

  • Judith Fritz
    • Gartenstraße 4
    • 75015 Bretten
  • 07252 87 808

Kontakte, Gastspiele

  • Koordination: Michael Merkel
    • Kantstraße 16
    • 75015 Bretten
  • 07252 78 736

Aufführungstermine und Kartenvorbestellung sind über die Tourist-Info Bretten erhältlich.

Tourist-Info Bretten