Bürgerservice, Bürgerbüro Bauen und Ortsverwaltungen sind ab 20.4. für dringende persönliche Vorsprachen geöffnet

Ab Montag, den 20.04.2020, werden der Bürgerservice des Rathauses (Untere Kirchgasse 9) sowie das Bürgerbüro Bauen des Technischen Rathauses (Hermann-Beuttenmüller-Straße 6) und die Ortsverwaltungen wieder für dringende persönliche Vorsprachen innerhalb der regulären Sprechzeiten geöffnet sein.

Eine persönliche Vorsprache ist nur möglich, sofern Sie zuvor telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbart haben. Für die Ortsverwaltungen können ausschließlich Termine per E-Mail vereinbart oder über den Bürgerservice des Rathauses koordiniert werden. Bei Abweichungen der Beurteilung der Dringlichkeit eines Anliegens bitten wir um Ihr Verständnis.

Trotz der teilweisen Öffnung besteht auch weiterhin Grund zu höchster Umsicht und Vorsicht. Die Stadtverwaltung bittet daher alle, den Anweisungen von Bund und Land Folge zu leisten. Daher ist das Betreten der Einrichtungen nur mit Mund- und Nasenschutz möglich, der empfohlene Mindestabstand von 1,50 m sowie die gängigen Hygieneregeln sind einzuhalten.

Es wird zum Schutz der Bürgerschaft und der Mitarbeitenden  Anpassungen der Räumlichkeiten zur Wahrung der Mindestabstände und Hygienestandards geben. All dies dient dem gegenseitigen Schutz der Gesundheit.
Wir danken für Ihr Verständnis.  

Terminvereinbarung Bürgerservice:

            Telefonisch: 07252 – 921 180

            E-Mail: Buergerservice@bretten.de

Terminvereinbarung Bürgerbüro Bauen:

            Telefonisch: 07252 – 921 800

  E-Mail: Buergerbuero.Bauen@bretten.de

Terminvereinbarungen für die Ortsverwaltungen: